PARTNERSCHAFTFSVEREIN
KREIS GROSS-GERAU
MASATEPE / NICARAGUA E.V.
COMITE DE HERMANDAD
 
Über Masatepe
Verein
News
Projekte
Spenden
Freiwillige
Weltwärts
Linktipps
Presse
Rückblick
Engagement
25 Jahre
Bio Café
   
   


www.masatepe.de
Engagement der Anne-Frank-Schule, Raunheim

 

18.12.2017
Anne-Frank-Schule spendet für Nicaragua
Anne-Frank-Schule spendet für Nicaragua
Anne-Frank-Schule spendet für Nicaragua
"Warum heißt denn diese Bücherei "Biblioteca Anne-Frank"? Warum hat sie den gleichen Namen wie unsere Schule?" fragte eine Schülerin der "Solidaritäts-AG" der Anne-Frank-Schule in Raunheim erstaunt. Heiner Friedrich, der Vorsitzende des Partnerschaftsvereins Kreis Groß-Gerau - Masatepe/Nicaragua konnte das erklären. Erst durch die finanzielle Unterstützung insbesondere auch aus der Anne-Frank-Schule in Raunheim war es möglich, die Schülerbücherei in dem Ortsteil San José von Masatepe, der Partnerstadt des Kreises Groß Gerau in Nicaragua, zu errichten und mit Büchern und Schulmaterialien auszustatten. Als Dank dafür und ebenso wie in Raunheim im Gedenken an das jüdische Mädchen Anne Frank erhielt sie den Namen der Raunheimer Schule.
Auch jetzt in der Vorweihnachtszeit waren die Schülerinnen und Schüler der "Hilfsprojekte-AG" unter der Leitung ihrer Lehrerin Marie-Luise Gehringer wieder sehr rührig: In den Pausen wurden Waffeln gebacken und an Mitschüler verkauft, in einem selbst gebastelten Flaschen-Container Plastik-Pfandflaschen gesammelt und es wurden Spenden entgegengenommen. Das alles erneut zur Unterstützung der Schule in San José. So konnte Heiner Friedrich, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Kreis Groß-Gerau - Masatepe/Nicaragua, 400€ an Spende entgegen nehmen. Er bedankte sich sehr für die praktische Solidarität der Kinder und Jugendlichen und zeigte Fotos von der Schülerbücherei sowie vom Leben in diesem besonders armen Ortsteil von Masatepe. Von der bescheidenen Lebenssituation der Kinder dort, von Häusern zusammen gezimmert aus Wellblech und Brettern zeigten sich die Schülerinnen und Schüler sehr betroffen.
Bereits im Spätsommer hatten die Mitglieder der "Hilfsprojekte-AG" Steckbriefe von sich verfasst, die über den Partnerschaftsverein nach San José übermittelt werden konnten. Als Antwort darauf sind jetzt umgekehrt Briefe von Schülerinnen und Schülern aus San José an die Anne-Frank-Schule unterwegs, die aufgrund des langen Postwegs erst nach Weihnachten eintreffen dürften. So hoffen die Schülerinnen und Schüler darauf, einen direkten Kontakt und Austausch mit ihren Altersgenossen in Nicaragua herstellen zu können.
Partnerschaftsverein Kreis Groß-Gerau - Masatepe/Nicaragua
Heiner Friedrich
Vorsitzender

Übergabe von Schulmaterialien für bedürftige Kinder
Die Schülergruppe "Hilfsprojekte AG" der Anne-Frank-Schule in Raunheim hat über Verkaufsaktionen und ähnliches 500€ gesammelt, die wir im September 2016 an unsere Partnerstadt Masatepe in Nicaragua übergeben konnten. Die Mittel wurden dafür verwendet, besonders bedürftige Kinder mit Schulmaterialien (Hefte, Stifte, Mäppchen usw.) auszustatten, damit sie erfolgreich am Unterricht teilnehmen können. Die Fotos zeigen, wie diese Materialien an Kinder in einer Grundschule in La Sabanita, einem Dorf nahe Masatepe, von der Weltwärts-Freiwilligen Leoni Jocham aus Mörfelden-Walldorf zusammen mit Mitgliedern der Gruppe "Arrimate" in Masatepe ausgegeben werden. 

Weitere Fotos (Fotostrecke)



Einweihung der Bibliothek / Biblioteca Anne Frank
Im Oktober 2013 wurde die neue Bibliothek an der Schule in San José eingeweiht und ihrer Bestimmung übergeben. Die Schüler der Anne-Frank-Schule haben durch verschieden Aktionen 1.175 US-Dollar gesammelt. Für diesen Betrag konnte die Erstausstattung der Bibliothek angeschafft werden.
Bibliothek / Biblioteca Anne Frank

"Kinder dieser Welt"
von Marie-Luise Gehringer und Jule Bode*

Unter diesem Motto fand in der Anne-Frank-Schule in Raunheim vom 7. bis 11. Mai 2012 die Projektwoche in den 6. Klassen statt. Die Schüler beschäftigten sich mit anderen Ländern dieser Erde, mit Traditionen, Essgewohnheiten und dem Alltag, so wie er von Kindern in anderen Teilen der Erde erlebt wird.

Die Klasse 6.1, mit Klassenlehrerin Frau Gehringer, lud mich (Jule Bode) darum ein, einen Vormittag rund um "Nicaragua" zu gestalten. Ich konnte von meinen Erfahrungen in Nicaragua, speziell in Masatepe, erzählen: Wie sieht der Alltag von 6.Klässlern in Masatepe aus: Um wie viel Uhr frühstückt man? Wann beginnt die Schule? Wie sieht eine Schule in Masatepe aus? Die Schüler haben ihren Tagesablauf mit dem in Nicaragua verglichen und viele Unterschiede festgestellt: Der Tag eines Schülers beginnt bereits mit Sonnenaufgang, gegen 5 Uhr- und es gibt kein Marmeladenbrot oder Müsli; Wasser gibt es auch nicht immer, wenn man den Wasserhahn aufdreht und Klassenräume sind nicht immer als solche zu erkennen.

Wir haben viel über das Leben in Nicaragua gesprochen, aber auch über das in Deutschland. Die Schüler waren sehr interessiert und konzentriert bei der Sache. Es gab viele spannende Fragen, die mich das eine oder andere Mal überraschten: Wie heißt z.B.: der höchste Berg Nicaraguas? Es ist der 2.438 Meter hohe Vulkan Pico Mogotón.
Ein Thema jedoch beschäftigte uns an verschiedenen Stellen immer wieder: Armut. Denn auch die Armut vieler Menschen wurde auf Bildern deutlich und führte manche Schüler zu der Frage: "Können wir da nicht etwas machen?"

Die Schüler waren von der Idee einen Kuchenverkauf an der Schule durchzuführen begeistert. Ein paar Schüler erstellten auch ein Infoplakat über das Land und die Leute von Nicaragua.
Fotostrecke

Aufgrund von Geldspenden von Seiten der Eltern und der Durchführung eines weiteren Kuchenverkaufs, der von der katholischen Religionsgruppe der Klasse 10 umgesetzt wurde, konnten die Schüler den Betrag von 200 € an den Partnerschaftsverein Masatepe-Groß Gerau überweisen.


August 2012
Die Spenden sind in Masatepe angekommen. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sagen Muchas Gracias!
Fotostrecke


Anne Frank Schule in Raunheim


* Jule Bode war 2010/2011 als Freiwillige in Masatepe



Siehe auch

Engagement der
Luise-Büchner-Schule
aus Groß-Gerau

Partnerschaftsverein Kreis Groß-Gerau - Masatepe/Nicaragua e.V. - Comite de Hermandad